dc-schwabenstammtisch

Schwabenstammtisch der Treffpunkt für nette Leute ab 50+

 

 

 

Vorschlag:

 

Wie wäre es wenn wir

am Sonntag, den 02. April 2023 oder

am Sonntag, den 23. April 2023

um 10 Uhr in der Bäckerei Veit in Pfullingen Daimlerstr.

zum Frühstück treffen.

Und danach den Sagenweg in Pfullingen wandern.

Welcher Termin passt besser? 

Die Wanderung findet nur bei trockenem Wetter statt

und denkt an feste Schuhe

Entlang des Rundweges bietet sich die Gelegenheit, verschiedene Sagenfiguren, die der Pfullinger Holzsägekünstler Billy Tröge phantasievoll umgesetzt hat, zu entdecken.

Mythos Schwäbische Alb: Beliebter Themenweg

Um interessierte Besucher aus nah und fern in die "sagenhafte" Welt der Pfullinger Erzählungen und Geschichten eintauchen zu lassen, hat die Stadt am Fuß des Ursulaberg, dem Sitz der bekanntesten Sagengestalt, der "Urschel", einen Sagenweg eingerichtet.

Es erwartet den Betrachter eine Wanderung voller Überraschungen, denn hinter jedem Baum könnte eine der Skulpturen darauf warten, entdeckt zu werden. So findet sich neben dem fast 2,5 m hohen "Pelzmichel", der Pfullinger Variante des Knechts Rupprecht, dem "schlafenden Graf", dem Pfullingen den Pfulben in seinem Wappen verdankt, oder den zierlichen Nachtfräulein auch die bekannteste Sagengestalt der Pfullinger, die "Urschel" wieder. Diese und weitere Figuren entstanden auf der Basis des Sagenbuches von Stadtrat Martin Fink, der auch die kurzen Texte auf den Informationstafeln bei den einzelnen Figuren erstellt hat.

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,5 km 
Dauer
1:48 h 
Aufstieg
232 hm 
Abstieg
228 hm 
Höchster Punkt
632 hm 
Tiefster Punkt
436 hm 

Man kann aber auch eine knapp 4 Kilometer messende Kurztour auf dem Pfullinger Sagenweg machen, bei der man sich auch gut 100 Höhenmeter von der Stadt herauf spart. Diese beginnt am Sagenweg-Parkplatz am Elisenweg entlang der Auffahrt zum Übersberg (neben dem großen Picknick- und Spielplatz).

 

Bitte schickt mir Vorschläge und Tipps

was man mit den Stammtischlern, 

alles Unternehmen könnte.

Wäre ich euch dafür sehr dankbar!!